Mache ein Praktikum im Biberbau.

Förderverein

logo verein_2014 Transparent

Nächste Vorstandssitzung: 27. Juni 2017, 19:00 Uhr, Biberbau, 65187 Wiesbaden, Sauerwiesweg 4

Finanzielle und Ideelle Unterstützung

Der Förderverein Biberbau e.V. wurde bereits im Gründungsjahr des Biberbau ins Leben gerufen. Ziel war und ist es, dem Projekt Biberbau Unterstützer in finanzieller und ideeller Form zu sichern. Als Mitglied des Fördervereines gibt es zudem eine Reihe von Vergünstigungen und exklusiven Angeboten.

Das Projekt “Biberbau” ist durchgehend auf finanzielle Hilfe angewiesen. Dies liegt zum einen in der Natur eines offenen und kostenlosen Angebotes an die Allgemeinheit, zum anderen ist dies jedoch auch der schwierigen finanziellen Situation der Kommunen geschuldet. Aus diesem Grund ist eine Mitgliedschaft im Biberbau e.V. in erster Linie eine Investition in eine wertvolle der Allgemeinheit zur Verfügung stehenden Einrichtung für Kinder und Eltern.

Die Frage sollte nicht sein was der Biberbau für dich tun kann, vielmehr kannst du etwas für den Biberbau tun!

Das Konzept des Biberbau schließt eine pädagogische Arbeit mit Kindern ohne entsprechende Berufsausbildung aus, dies bedeutet jedoch nicht, dass ihr im Verein nicht aktiv sein könnt. Es gibt viele Möglichkeiten dem Biberbau zu helfen, hierfür muss man nicht einmal im Vorstand sein, alles was es braucht ist ein wenig Zeit und Einsatz für die Sache. In folgenden Aufgabenbereichen kann der Biberbau immer Hilfe gebrauchen:

- Öffentlichkeitsarbeit (Verteilen von Flyern in KiTa´s, Schulen und bei Kinderärzten)

- Veranstaltungen (Organisation, Hilfe beim Auf- und Abbau, Standbetreuung, usw.)

- Finanzierung (Firmen und Kooperationspartner finden und ansprechen, Spender suchen, usw.)

Gelände (Garten- und Pflanzenarbeiten, Baumschnitt, Unkrautbeseitigung, u.v.m.)

Kiosk (vier mal die Woche von 15:00 – 18:00 Uhr suchen wir jemanden für unseren Farmkiosk)

- Garten AG (Unser Gemeindegarten steht euch allen zu den Öffnungszeiten offen, pflanzt und erntet was das Zeug hält)

Tierversorger (An den Wochenenden, Feiertagen und im Betriebsurlaub mit den eigenen Kindern in Ruhe unsere Tiere füttern)

Du bist die dritte Säule der Finanzierung

Der Biberbau finanziert sich über drei große Säulen. Spenden/Fördergelder, Gruppenbesuche/Ferienspiele und die Einnahmen aus den Mitgliederbeiträgen. Mit etwa 400 Mitgliedern wäre der Biberbau dauerhaft und sicher finanziert. Jedes einzelne Mitglied ist für uns also von existenzieller Bedeutung. Zur Zeit hat der Biberbau knapp unter 200 Mitglieder im Förderverein.

Mitglied zu sein bedeutet auch mit zu gestalten! 

Jedes Mitglied im Förderverein hat eine Stimme und diese Stimme wird gehört. Bringt Ideen für die Platzgestaltung mit ein, macht Vorschläge für Angebote und werdet kreativ. Kinder sind unsere Zukunft und der Biberbau hat das Potenzial diese Zukunft positiv zu gestalten. Das kann er nicht alleine, dass kann er nur mit euch!

Der Vorstand des Biberbau e.V.

1. Vorsitzende Martina Ickler

2. Vorsitzende Tanja Hladik

Kassiererin Elke Seifert

Öffentlichkeitsarbeit Jens Joehnke

Schriftführerin Judith Henrich

Platzwart Michael Peter

Ob-Frau Anne Malzer

Gerätewart Dennis Hanek

Veranstaltungsplaner Patrick Meissner

Die Satzung des Biberbau e.V. zum Download hier:

Satzung Biberbau eV 2014

Hier die beschlossene Satzungsänderung für 2017:

Satzungsänderung Verein 2017

Geschäftsstelle

Biberbau e.V.
Sauerwiesweg 4
65187 Wiesbaden

Kontakt zum Vorstand

Den Vorstand des Vereines erreichst du über unser Kontaktformular, wähle als Empfänger einfach “Verein”.