Mache etwas aus deinen Ideen!

Hauptamtliche

Der Biberbau hat eine Stammbesetzung von drei Sozialarbeitern/innen auf dem Platz. Diese sorgen für Sicherheit und Kontinuität. Sie sind jederzeit Ansprechpartner für Kinder und Eltern, übernehmen sämtliche Verwaltungsaufgaben so wie Konzeption und pädagogische Umsetzungen. Unterstützt werden sie von Ehrenamtlichen, Honorarkräften, Aushilfen und Praktikanten/innen.

Hier stellen wir euch kurz unsere fest angestellten Mitarbeiter-innen des Biberbau vor.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

Projektleiter

Dipl. Soz. Arb. Jens Joehnke

ist seit 2008 bei der Harald Knettenbrech Stiftung beschäftigt. Er ist einer der beiden Gründer des Biberbau und Projektleiter der Einrichtung. Jens ist Vater von zwei Kindern und ist auf dem Biberbau im Schwerpunkt für Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit und Finanzierung zuständig.


Für mich ist der Biberbau mein Lebenswerk und ich glaube fest an seine Daseinsberechtigung und Notwendigkeit in der Mitte unserer Gesellschaft.

__________________________________________________________________________________________________________________________________

annehp

Leiterin GSK-Betreuung Wilde-Biber

Soz. Arb. BA Anne Malzer

studierte an der Katholischen FH in Mainz. Anne absolvierte ihr praktisches Semester im Biberbau bis Ende März 2016 und war dann seit Juni 2016 als Hilfskraft im administrativen Bereich zur Entlastung von Jeannette und Jens tätig.

Seit Februar 2017 betreut und leitet Anne unsere Betreuung „Wilde Biber“ mit 30 Wochenstunden hauptamtlich.


___________________________________________________________________________________________________________________________________

GSK-Betreuung Wilde Biber

Soz. Arb. BA Svenja Güntner

studierte an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden. Sie hat uns bis Mitte September 2016 im Biberbau als Praktikantin unterstützt. Seit Februar 2018 ist Sie mit 32 Wochenstunden fester Bestandteil unseres kleinen Teams.

Svenja ist 2020 vom offenen Betrieb in die GSK-Betreuung gewechselt.  


___________________________________________________________________________________________________________________________________

Offener Betrieb und Gruppen (Teamleitung)

Soz. Arb. BA Jeannette Leydecker

ist mit Unterbrechungen seit 2011 Teil des Teams. Sie war sieben Monate Praktikantin im Biberbau und war seit September 2013 als Honorarkraft angestellt. Im Januar 2014 hat sie eine 32h Stelle bei uns übernommen. Bis zu ihrer Elternzeit war sie Teamleitung im Biberbau. Seit dem 4. März 2021 ist sie wieder mit 1/4 Stelle im Biberbau.


Der Biberbau schafft es durch Spiel und Spaß den Kindern wichtige soziale Kompetenzen für die Zukunft zu vermitteln. Zu diesen zählt im besonderen die Fähigkeit des sorgsamen Umgang mit sich und anderen im Team, so wie das einnehmen und abgeben von Führungspositionen.“

___________________________________________________________________________________________________________________________________