Gruppenbesuche im Biberbau.

Grundsätzliches


ACHTUNG! Ab sofort nur noch 1 pädagogisches Angebot pro Gruppe pro Tag!


Gruppenbesuche, die für Schule, Kindergarten und andere Einrichtungen gebucht werden, sind zertifizierte auf Nachhaltigkeit ausgelegte Bildungsbesuche. Gruppenbesuche sind immer kostenpflichtig!

Prinzipiell haben die Betreuer der besuchenden Einrichtung IMMER die volle Aufsichtspflicht über die Kinder. Unsere Mitarbeiter sind aber auf dem Gelände als Ansprechpartner jederzeit anwesend. Das auf Wunsch entfachte Lagerfeuer wird durch euer Personal betreut und beaufsichtigt. Ein BETREUTES Lagerfeuer durch den Biberbau kann gegen Aufpreis gebucht werden.

Eventuell gebuchte pädagogische Angebote werden immer im Rahmen des Seminars und seiner Dauer von unserem Personal betreut und beaufsichtig.

Generell ist es uns ein wichtiges Anliegen, den Biberbau für alle zu öffnen. Aus diesem Grund ist die Höhe des Unkostenbeitrages für einen unbetreuten Gruppenbesuch an die finanziellen Möglichkeiten der Institution oder der Eltern anpassbar. Falls sich deine Einrichtung in einer finanziellen Notlage befindet, ist eine Subvention durch die Harald Knettenbrech Stiftung unbürokratisch möglich. Ein entsprechendes Feld findest du im Anmeldeformular. Die Projektangebote sind von der Förderung jedoch ausgenommen.

Ausnahmen

Der Biberbau möchte den Nutzen der Einrichtung durch Tagesmütter und ihren Schützlingen fördern. Aus diesem Grund ist der Besuch von Tagesmüttern an den Vormittagen so wie für Krabbelgruppen kostenlos und frei von jeder Anmeldung.

Buchen

Gruppenbesuche müssen über unser Anmeldeformular angemeldet werden!

Kosten

Ein unbetreuter Gruppenbesuch kostet 3€ pro Kind. Betreuer werden nicht berechnet. Hier sind immer folgende Leistungen inbegriffen:

  • Hütte/Bauwagen als Treffpunkt und zum unterstellen
  • Begleitung und Einweisung durch unser Personal
  • Kaffee & Teeflatrate
  • Gesamte Nutzung des Geländes mit all seinen Lern- und Spielmöglichkeiten von 9 bis 13 Uhr
  • Von uns entfachtes Lagerfeuer unter Deiner Aufsicht mit vorbereitetem Stockbrot
  • Spiel- und Sportkiste (Fußball, Baseball, Slackline, Tischtennis, etc.)

Folgende Angebote können mit Pauschalpreisen zu-gebucht werden:

  • 50€ für ein bis zu zweistündiges Bildungsprojekt (Speckstein- oder Weltenraum, Tiere, etc.)
  • 30€ für betreutes Lagerfeuer durch den Biberbau mit Stockbrot und Anleitung.

Dauer

Gruppenbesuche können einen oder mehrere Vormittage beinhalten. Hier gilt es Deine Wünsche mit uns abzusprechen. Die Preise hierfür werden individuell gestaltet. Wenn du mehrere Projekte mit den Kindern buchen möchtest, musst du mehrere Tage buchen. Es wird pro Gruppenbesuch nur ein Projekt angeboten.

Ausnahme Schulfeiern

Es ist auch möglich eine Klassen- oder Schulfeier an einem Nachmittag bei uns zu buchen. Hierfür wurde ein Pauschalpreis festgelegt. Dies begründet sich in der durchgehend hohen Personenzahl, mit entsprechend hohem Aufwand, bei solchen Buchungen im Biberbau. Bis zu 50 Kinder & Erwachsene kosten im Rahmen einer Schulfeier/Klassenfestes pauschal 115€. Folgende Leistungen sind hier jedoch nicht enthalten:

  • Kein extra Lagerfeuer für Klassenfeiern
  • Keine Teilnahme an der Tierversorgung garantiert
  • Keine Kaffeeflatrate

Alle anderen von uns erbrachten Leistungen entsprechen denen eines Geburtstages im Biberbau.

Feuer

Bei jedem Gruppenbesuch ist ein durch uns entfachtes Lagerfeuer mit Stockbrot inbegriffen. Hierfür gibt es aber ein paar wenige Ausnahmen. Sollte eine durch den deutschen Wetterdienst angekündigte Wald- oder Wiesenbrandstufe ab Gefahrenindexstufe vier bestehen, es in strömen regnen oder sommerliche Temperaturen 28 Grad Celsius übersteigen, wird das Lagerfeuer ersatzlos gestrichen. In diesem Fall gibt es auch kein Anrecht auf Ermäßigung.

Abschluss

Bitte tragt Sorge dafür, dass unser Platz so verlassen wird wie ihr ihn vorgefunden habt. Es hilft uns hierbei enorm wenn die Kinder das Spielzeug wieder Zurückräumen. Sandspielzeug gehört in die Sandmulden, Töpfe und Geschirr in die Matschküche, etc. Danke!