Gruppenbesuche im Biberbau.

Begleiteter Gruppenbesuch

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren, Schule und Kindergarten.

Alle Kinder kommen kompetent auf die Welt und jedes ist individuell. Kulturelle, soziale, geschlechtliche oder Körperlich/Seelische Unterschiede werden als Chance und Bereicherung verstanden. 

Die Kinder erleben einen Vormittag auf dem Biberbau. Das Lagerfeuer wird durchgängig von einem unserer Mitarbeiter betreut. Zusätzlich kann ein zwei Stunden von uns begleitetes Angebot gebucht werden. Unsere Kinderseminare entsprechen allen den BNE Richtlinien im Sinnes des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplanes. Hier bekommen die Kinder, je nach Wunsch, einen ersten Einblick in die Tierpflege, lernen den Umgang mit Hammer und Nagel in unserem Werkstatt ABC, erschaffen kleine Kunstwerke in der Specksteinwerkstatt oder erforschen ihre Sinne in unserem Parcours der Sinne.

Das Angebot ist für einzelne Tage oder eine ganze Woche buchbar. Teil unsere Angebotes ist immer eine Kaffee- und Teeflatrate, so wie ein Lagerfeuer mit Stockbrot. Von Dir mitgebrachtes Betreuungspersonal und/oder Helfer werden von uns nicht berechnet. Bei Wochenbuchungen ist es auch möglich ein Catering für das leibliche Wohl der Kinder mit zu ordern.

Der einzelne begleitete Gruppenbesuch ist nur Montags, Dienstags und Donnerstags morgens möglich. An Nachmittagen können wir aus Personalmangel keine begleiteten Gruppen anbieten. Du kannst auch mehrere Tage oder eine ganze Woche buchen. Für den begleiteten Gruppenbesuch musst du das Anmeldeformular ausfüllen. Reservierungen ohne ausgefülltes Anmeldeformular sind nicht möglich.

Inhaltliche Wünsche eures Besuches könnt ihr im Anmeldeforumlar auf unserer Internetseite angeben.

Kinderseminar Tiererleben

Die Kinder werden in vier gleich große Gruppen unterteilt und erhalten einen Button mit einer Tierspur. Jeder Gruppe stehen 30 Minuten Tiererleben zur verfügung. Gemeinsam werden Näpfe gereinigt, Tiere gefüttert und Ställe gesäubert. Begleitet wird das ganze von allerlei wissenswertem über die gerade gepflegten Tiere. Was hat eine Zigarette mit Schweinen zu tun, oder wieso wurden Kaninchen auf dem Kopf getragen? In einer Abschlussrunde können alle vier Gruppen gemeinsam und voneinander das vor kurzem gelernte an einer Infotafel mit unseren Betreuern vertiefen.

Kinderseminar Werkstatt ABC

In Kleingruppe von sechs Kindern wird die große Welt des Handwerks erkundet. Diverse den Kindern zur Verfügung gestelltes Werkzeug wird in seiner Funktion erläutert und auf die Gefahren hingewiesen. Als Team wird gesägt, gehämmert, gemessen und gelernt. Was gibt es eigentlich alles für Bäume und wie lange braucht ein Baum bis er als Brett hier auf der Werkbank liegt? Jedes Kind erhält nach dem Seminar einen eigenen Werkzeugführerschein vom Biberbau welches seinen Träger zum Arbeiten in unserem Hüttendorf an den Nachmittagen berechtigt.


Kinderseminar Specksteinwerkstatt

Infos kommen in Kürze…

Kinderseminar Parkour der Sinne

Infos kommen in Kürze…


Zeitlicher Ablauf eines begleiteten Gruppenbesuches

  • 9:00 bis 10:00 Uhr – Ankommen, Einweisung in die Platzregeln, Teilnahmebetrag zahlen, Freispiel,Gruppeneinteilung
  • 10:00 bis 12:00 Uhr – Der Betreuer öffnet seine Projektstation. Die Kinder können auf freiwilliger Basis an dem Angebot teilnehmen. Die Anzahl der Kleingruppen wird mit unseren Theatern besprochen.  Den Kindern steht es frei zu jeder Zeit aus dem Projekt auszusteigen und in das freie Spiel zu gehen. Der Wechsel zurück ist ebenso niederschwellig möglich.
  • 11:00 bis 13:00 Uhr – Wenn gebucht entfachen wir ein Feuer und betreuen dieses auch für Dich. Natürlich gibt es dann auch ein leckeres Stockbrot aus unserem „Bibo´s Stockbrotteigrezepte“ Buch.