Was ist los im Biberbau? Erfahre es in unserem Blog!
Paperweb.de

RSC Inlinepiraten besetzen Piratenhügel

Verfasst von Thomas am 28.08.2010 in der Kategorie Allgemein, Engagement & Spenden. Kommentare deaktiviert

RSC InlinepiratenDie RSC Inline-Piraten sind Mädchen und Jungs im Alter von 7 bis 13 Jahren, die normalerweise auf der Rollsportbahn am 2. Ring in voller Ausrüstung Inlinehockey spielen. Auf der Suche nach einer Herausforderung, bei der die Piraten Ihren Teamgeist mal anders als auf Inlineskates unter Beweis stellen können, landeten sie bei uns auf der Kinder- und Jugendfarm Biberbau.

Hier ging es darum, eine Rutsche, die bisher nur provisorisch auf einem Hügel befestigt war fest zu verankern, einen Sandkasten dazu zu bauen und einen Sponsoren für das benötigte Material zu finden. Schnell erklärten sich die Großeltern eines Inlinepiraten bereit, die Kosten für Sand und die anderen Materialien zu übernehmen.


Trotz unbeständigem Wetter trafen sich etwa 20 Inline-Piraten und noch mal so viele Erwachsene am Samstag, den 28.08.2010 um 11.00 Uhr auf dem Biberbau. Sogleich begann man den Sandkasten auszuheben, die Rutsche abzubauen und ein neues Fundament aufzuschütten. Die Kinder holten den Sand in Schubkarren, die Väter arbeiteten mit Spaten und Schaufeln und Mütter, Verwandte und Freunde bereiteten ein leckeres Mahl für alle fleißigen Helfer.

Zufrieden und stolz versammelten sich die kleinen und großen Inline-Piraten um das Feuer und blickten auf den neuen Rutschplatz, der nach etwa 4 Stunden fertiggestellt werden konnte. Jetzt blieb noch Zeit für die Piraten den Biberbau zu erkunden.

Liebe Inlinepiraten, vielen Dank für Euren Einsatz!



Kommentare sind geschlossen.