Bild des BiberbauBild des BiberbauBild des BiberbauBild des Biberbau

Komm vorbei, Eintritt frei!

19. Juni – Geöffnet!

 

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Telefonzeiten! Ab sofort ist unser Informationstelefon jeden Dienstag und Donnerstag von 9:30 – 11:30 Uhr für euch besetzt. Erreichen könnt Ihr uns dann wie gewohnt unter: 0611 – 56505382.

Wir suchen noch Sponsoren, 850,-€ fehlen noch.  Daumen hoch, weil schon dabei, geht an: Huhle Stahlbau, Aareal Bank, Lauf Mama Lauf, Jet-Tankstelle, Naspa, Malort Wiesbaden, Ebert Wiesbaden, Hebammerei Wiesbaden, Kulturamt WiesbadenMinisterpräsident Bouffier.   

Dank unserer engen Kooperation mit der ESWE Verkehrsgesellschaft mbH und dem Ortsbeirat Biebrich, sowie der wohlwollenden Unterstützung durch die Landeshauptstadt Wiesbaden wurde die Haltestelle Jägerstraße in Biebrich in Jägerstraße/Biberbau umbenannt. Ein großes Dankeschön an alle Beteilligte.

Kommende Termine

Unsere Jugendgruppe „BASE“ trifft sich wöchentlich bei Stockbrot am Lagerfeuer, freien Getränken, Spielen und Musik jeden Dienstag zwischen 16:00 & 18:00 Uhr auf dem Gelände des Biberbau am Lagerfeuer. Wir freuen uns auf euch!

Kostenloses Pony-Reiten für Mitglieder und gegen Spende für die, die es noch werden wollen aber noch nicht sind ;-).  Bitte denkt daran, dass eure Kinder mindestens einen Fahrradhelm tragen müssen. Die Termine stehen hier: Pony-Reiten 2018

Wir feiern 10 Jahre Biberbau zu Bibo´s Kinderfestival am 25. August 2018. Karten könnt Ihr direkt bei uns oder über die Homepage bestellen.


Neues aus unserem Blog

Erste Projekte abgeschlossen!

Seit nunmehr 9 Jahren ist der Biberbau Teil der großartig organisierten Wiesbadener Veranstaltung „Wiesbaden Engagiert“. Beinahe schon traditionell war erneut die Naspa Wiesbaden mit am Start um den bereits vor Jahren errichteten Wasserspielplatz auf unserem Gelände zu erneuern. Tatkräftig und mit viel Kreativität wurde gesägt, geflext, geschraubt und beraten.

weiterlesen...

Spendet Kindern Schatten

Unsere Facebook-Aktion „Spendet Kindern Schatten“ hat wieder einmal gezeigt wie nützlich die sozialen Medien für eine Einrichtung wie den Biberbau sein können. Selbstverständlich haben auch sie ihre Schattenseiten, aber ohne Facebook und Co. wäre es nicht möglich gewesen, so viele Menschen in kürzester Zeit zu erreichen.

weiterlesen...